onacoldwintersday

< | nächstes Konzert | Kartenvorverkauf

Samstag, 10. Dezember 2016, 
20 Uhr | 19.15 Uhr Vorkonzert *
Haus Vier und Einzig

On a cold winter's day
Musikalische Weihnachtsfreuden auf den britischen Inseln


Quadriga Consort
Nikolaus Newerkla – Leitung

 

Das österreichische Quadriga Consort ist nicht zum ersten Mal bei der Innsbrucker Abendmusik zu Gast:

Mit seinen schwungvollen Auftritten hat sich das junge Ensemble um den Cembalisten Nikolaus Newerkla auch hierzulande eine große Fangemeinde aufgebaut. Kein Wunder, denn die Marke Quadriga Consort steht für einen unverwechselbar kreativen Umgang mit Alter Musik, für die Verschmelzung von Gesängen aus aktueller mündlicher Überlieferung und Musik aus historischen Quellen.

Seit jeher galt das Hauptinteresse des Ensembles der reichen musikalischen Tradition der britischen Inseln. Unter dem Motto On a cold winter’s day präsentieren die Sängerin Ulrike Tropper und die virtuosen MusikerInnen auf allerlei Instrumenten ein stimmungsvolles Weihnachtsprogramm. 
Lassen Sie sich vom Quadriga Consort auf eine Traumreise in die verschneiten, nebelverhangenen Gefilde Englands, Schottlands und Irlands entführen, lauschen Sie den innigen, herzerwärmenden weihnachtlichen Weisen der Inselbewohner und werden auch Sie ein Quadriga-Fan!

www.quadriga-consort.at

 

linie30px

* Vorkonzert:
Kammerchor des Musikgymnasiums Innsbruck

Siegfried Portugaller - Leitung

In Zusammenarbeit mit der Jeunesse Innsbruck